St. Luzia Oberveischede 

Die Katholische KirchengemeindPfarrkirche St. Luzia Oberveischedee St. Luzia Oberveischede gehört zum Pastoralverbund Olpe. Die Patronin unserer Kirchengemeinde ist die heilige Luzia, eine frühchristliche Märtyrerin, die im 4. Jahrhundert in Sizilien lebte und deren Namensfest wir am 13. Dezember begehen. Zur Pfarrgemeinde St. Luzia Oberveischede gehören rund 600 Katholiken. 
 

Unsere Pfarrkirche in der Mitte des Dorfes wurde in den Jahren 1999 und 2000 umfassend renoviert. Diese Arbeiten konnten Anfang Mai 2000 mit der Feier anlässlich des fünfzigsten Weihetag unserer Kirche abgeschlossen werden. Unsere Pfarrgemeinde unterhält außerdem ein Pfarrheim, einen Friedhof und die Marienkapelle auf dem Rennenberg. Neben der Kirche befindet sich das frühere Pfarrhaus, das seit dem Tod des letzten Geistlichen Rates Josef Thiele vermietet wurde. 

 

Die aktuellen Einschränkungen durch die Ausbreitung des Corona-Virus führen auch in unserer Gemeinde zum Ausfall von Gottesdiensten und allen anderen geplanten Veranstaltungen für einen unbestimmten Zeitraum. Aus diesem Grund wird es auch für den Monat April keine neuen Pfarrnachrichten geben. Alle tagesaktuellen Informationen erfahren Sie über die Seiten des Pastoralverbundes Olpe (Link zum Pastoralverbund Olpe). 

Sobald eine Verbesserung der momentanen Situation erkennbar ist, werden wir an dieser Stelle oder auf der Startseite direkt darüber informieren.