Aktueller Termin
Jahreshauptversammlung Schützenverein am 25. Januar, Landhotel Sang..
Termine

18.01.2019
2. Winterparty Spielgemeinschaft
(Sportverein)

19.01.2019
Altpapiersammlung
(GC und SpVg)

25.01.2019
Jahreshauptversammlung Schützenverein
(Schützenverein)

26.01.2019
Hallenmasters B-Jugend
(Sportverein)

26.01.2019
Morgenimpuls
(kfd)



Links













28.02.2006 - Wie wollen wir zukünftig Karneval feiern in Oberveischede?
Wie wollen wir zukünftig Karneval feiern in Oberveischede?Liebe Oberveischeder, liebe Karnevals-Jecken,
vielfach wurde in den letzten Monaten über die Gestaltung des Karnevals in Oberveischede ab 2007 diskutiert. Die DGO wurde gebeten, sich dieses Themas anzunehmen.
Daher laden wir für den 7. März, 20:00 Uhr zu einem offenen Gespräch in das Landhotel Sangermann ein.
Thema: Wie wollen wir zukünftig Karneval feiern in Oberveischede?
Hierzu sind alle Oberveischeder herzlich eingeladen - jung wie alt - die die 5-Jahreszeit nicht missen möchten und Vorschläge oder Ideen beisteuern können. (Jürgen Fischbach)

28.02.2006 - Rückblick Karneval
Rückblick KarnevalAm Sonntag fand die Karnevalssitzung in der Dorfgemeinschaftshalle statt. Etwa 200 Jecke verfolgten das ca. 3,5 stündige Programm, schunkelten und tanzten zur Musik der High Lights. Die Kolpingsfamilie bedankt sich noch ein Mal bei allen Aktiven und natürlich den Helfern hinter den Kulissen, die für Bühnenauf- und abbau, Musik- und Lichttechnik gesorgt haben. Einige Fotos folgen... (Thomas Springmann)

25.02.2006 - 1. Arbeitseinsatz der DGO in 2006
1. Arbeitseinsatz der DGO in 2006Bei idealen Wetter trafen sich heute mehrere Helfer zum 1. Arbeitseinsatz der Dorfgemeinschaft in diesem Jahr. Zunächst wurde die Infotafel der Vereine beim Feuerwehrhaus aufgestellt. Unter fachkundiger Anleitung einer Biologin ging es dann im Biotop zur Sache. Von den abgesägten Büschen und Ästen wurde eine Benjeshecke errichtet. Zum Abschluss gab es eine kräftige Kartoffelsuppe. Der nächste Arbeitseinsatz ist am 8. April. Alle die heute verhindert waren werden gebeten, diesen Termin vorzumerken. (Albert Schneider)

... einge Eindrücke

24.02.2006 - Karnevalssitzung
KarnevalssitzungDie Kolpingsfamilie lädt für Sonntag alle Närrinnen und Narren und die es noch werden wollen zur großen Karnevalssitzung in die zum Thema Auf Dauer hilft nur Flower-Power dekorierte Dorfgemeinschaftshalle ein. Das abwechslungsreiche Programm beginnt um 19.11 Uhr und bietet Spaß und Stimmung für Alt und Jung. Die High Lights sorgen für die musikalische Unterhaltung, das Landhotel Sangermann für das leibliche Wohl. Damit sich alle Jecken gute Plätze sichern können, ist der Einlass ab 18 Uhr. (Thomas Springmann)

24.02.2006 - Toller Altweiberball in Oberveischede
Toller Altweiberball in OberveischedeIn tollen, fantasievollen Kostümen und mit Superstimmung feierten Oberveischeder Frauen aller Altersgruppen gestern ihren Altweiberball im Landhotel Sangermann. Dafür, dass richtig die Post abgehen konnte, sorgte die Livemusik von Rolf Diehl, der dem gut gefüllten Saal im Haus Sangermann gekonnt einheizte. Eine Tombola mit über 70, teils wertvollen, teils lustigen Preisen, begeisterte die Frauen ebenso, wie die traditionelle Polonaise und Tanz bis weit nach Mitternacht. (Sigrid Mynar)

zur Bildergalerie

19.02.2006 - Einladung zum Arbeitseinsatz am Samstag, 25.02.06
Einladung zum Arbeitseinsatz am Samstag, 25.02.06Auch wenn man es bei der aktuellen Wetterlage kaum glauben kann, das Frühjahr rückt näher. Da wir uns in diesem Jahr, insbesondere auch wegen des Landeswettbewerbes viele Aktivitäten vorgenommen haben, werden wir am kommenden Samstag mit dem ersten Arbeitseinsatz beginnen. Es ist vorgesehen, unter der fachkundigen Anleitung von Frau Schulte-Braun dringend erforderliche Arbeiten rund um das Biotop durchzuführen. Außerdem soll die neue Info-Tafel beim Feuerwehrhaus aufgestellt werden. Alle Helferinnen und Helfer treffen sich um 9.00 Uhr am Dorfbrunnen. (Albert Schneider)

link

18.02.2006 - Jagdrevier nördlich B 55 neu verpachtet
Jagdrevier nördlich B 55 neu verpachtetIn der gestrigen Genossenschaftsversammlung stand eine umfangreiche Tagesordnung auf dem Programm. Neben der Wiederwahl von Jagdvorsteher Ludger Sangermann und dem gesamten Vorstand für weitere 4 Jahre wurde eine neue Satzung verabschiedet. Einstimmig beschlossen wurde die Verpachtung des Jagdrevieres nördlich der B 55 an Herrn Marc Silbersiepe aus Hagen. (Albert Schneider)

link

13.02.2006 - Mitgliederversammlung der DGO läutet den Landeswettbewerb für Oberveischede ein
Mitgliederversammlung der DGO läutet den Landeswettbewerb für Oberveischede einDie Jahreshauptversammlung der Dorfgemeinschaft Oberveischede e.V. am 9. Feb. 2006 im Landhotel Sangermann war fast vollzählig besucht. Die umfangreiche Tagesordnung beinhaltete neben dem Geschäfts- und dem Kassenbericht u. a. auch turnusmäßige Wahlen zum Vorstand. Jürgen Fischbach wurde als Geschäftsfüher wiedergewählt. Neue Kassenführerin ist die bisherige Beisitzerin Conny Burghaus. Ihre Funktion wurde von Sigrid Mynar übernommen. (Albert Schneider)

... lesen Sie weiter

12.02.2006 - Jahreshauptversammlung Schützen
Jahreshauptversammlung SchützenAm 20. Januar fand die Jahreshauptversammlung des Schützenvereins St.Michael e.V im Landhotel Sangermann statt. 3 Schwerpunkte standen dabei im Vordergrund. Bei den Wahlen zum Vorstand wurde der 1. Geschäftsführer Claudio Bagorda einstimmig für weitere 2 Jahre gewählt. Georg Willecke tritt die Nachfolge von Dieter Weiskirch an. Das Amt des „Verantwortlichen Dorfgemeinschaftshalle“ übernimmt Walter Schneider von Jürgen Baumhoff. Meinhard Remberg und der 1. Geschäftsführer Claudio Bagorda erläuterten den anwesenden Mitgliedern die in 2005 durchgeführte Steuerprüfung und die daraus resultierenden Veränderungen für den Verein. Rege aber sachlich diskutiert wurden die Erhaltungsmaßnahmen für die Dorfgemeinschaftshalle.(Claudio Bagorda)

Lesen Sie weiter

10.02.2006 - Kreisverkehr Rother Stein
Kreisverkehr Rother SteinDer Landesbetrieb Straßen NRW beabsichtigt den Bau eines Kreisverkehrsplatzes im Bereich Rother Stein (Kreuzung B 55 / K 18) noch in diesem Sommer. Durch diese Maßnahme soll dieser Bereich, der als Unfallschwerpunkt gilt, sicherer werden. An der Planung und Umsetzung des Vorhabens ist die Stadt Olpe nicht beteiligt, da es sich um einen Kreuzungsbereich Bundesstraße / Kreisstraße handelt. (Lothar Epe)

 « Einträge 2561-2570 / 2652 » »|
Mit freundlicher
Unterstützung der

Volksbank