Das Büro LUPUS-Forst wurde beauftragt, für die FBG Oberveischede eine mittelfristige Betriebsplanung (Fortseinrichtung) durchzuführen. Zunächst erfolgt eine Abstimmung der aufgenommen Flächen. Bis zum 15.02.2021 sind die Werte des Flächenbuchs von den Eigentümern zu bestätigen bzw. Abweichungen mitzuteilen.