Nach der durch die Corona Pandemie erforderlichen Zwangspause und nach dem Ende der Sommerferien wollen wir am 12. August wieder mit dem Probenbetrieb beginnen. Dabei müssen natürlich die Vorgaben, insbesondere die Abstandsregeln, eingehalten werden. Um das sicherstellen zu können, finden die Chorproben bis auf Weiteres in der Dorfgemeinschaftshalle statt. Am 12.8. starten wir mit einer Doppelprobe. Die Männerstimmen Bass und Tenor beginnen um 17.30 Uhr; die Probe der Frauenstimmen Alt und Sopran beginnt um 18.45 Uhr. Zwischendurch wird der Vorstand über die weiteren Planungen berichten.

Es wäre schön, wenn alle Sängerinnen und Sänger an dieser wichtigen Probe teilnehmen würden.

Bitte informiert auch diejenigen, die möglicherweise die neuen Medien nicht nutzen.

Der Vorstand wünscht allen Sängerinnen und Sängern eine gute Zeit und freut sich auf ein Wiedersehen.

Bleibt gesund!