Mit großer Spannung sind gestern 35 Sängerinnen und Sänger zur ersten Chorprobe unter Corona Bedingungen gegangen. In der Dorfgemeinschaftshalle waren die Stühle entsprechend den aktuellen Vorschriften gestellt worden. So war der erforderliche Abstand der Chormitglieder vorhanden. Bei offenen Fenstern und Türen fühlten sich die Chorleiter Hubertus Schönauer und die Chormitglieder sicher.

IMG 6187IMG 6188

Nachdem zunächst die beiden Männerstimmen in dieser ungewohnter Umgebung geprobt hatten, waren im zweiten Teil die Frauenstimmen an der Reihe.

Vorsitzender Hans-Joachim Rickelhoff informierte über die einschlägigen Vorschriften und die weiteren Planungen. Baß und Tenor proben bis auf Weiteres an gleicher Stelle am kommenden Mittwoch um 19.15 Uhr; Alt und Sopran am übernächsten Mittwoch.

Das neue Lied Only You von Vincent Clarke / Sören Sigurd Barret kann hoffentlich bald in der Öffentlichkeit aufgeführt werden.

Einige Sänger haben natürlich nach der Probe Sangermanns Theke vermisst. Das Flaschenbier war jedoch eine willkommene Alternative.