Der Pferdeversicherungsverein für die Kirchveischede, Oberveischede und Benolpe besteht weiterhin.

Vorsitzender ist Josef Heer aus Kirchveischede, Geschäftsführer Gerd Ewers aus Welschen-Ennest.

Aktuell versichert sind ca. 50 Pferde.

Nur noch wenige Oberveischeder können sich an die zentrale Taxung der Pferde des Dorfes in der Dorfmitte erinnern.