... zum Leserbrief in der WP vom 5.3.21